Aktueller Seitenpfad: Kindertagesstätten / Kita am Neckarbogen / Unsere Einrichtung

Unsere Kita auf dem Neckarbogengelände

Neubau

Seit Ostern 2019 befindet sich die Kita am Neckarbogen in ihren neuen Räumen in der Bismarckstraße 70. Das Gebäude liegt mitten im neuen Wohngebiet direkt am Neckar zwischen Innenstadt, Lustnau und Südstadt.

Die Anbindung mit dem ÖPNV ist gut (Linie 22 Gartenstr., Haltestelle Kielmeyerstr., Linie 21 Haltestelle Brückenstr.). Von der Südstadt ist die Kita mit dem Rad durch den Fußgängertunnel in der Eisenbahnstraße und über die Blaue Brücke zu erreichen. Aus Richtung Lustnau führt der Weg über die alte Weberei und aus der Innenstadt durch die Mühlstraße in die Bismarckstraße.

Räume

Unsere schönen neuen Räume sind lichtdurchflutet. Bodentiefe Fenster, Holzfußböden und großzügige Flur- und Aufenthaltsbereiche vermitteln einen einladenden Eindruck.

An der Westseite des Gebäudes hat der Krippenbereich einen separaten Eingang über ein allgemeines Treppenhaus. So können die Krippenkinder in ruhiger Atmosphäre in ihrer eigenen Garderobe an die Fachkräfte übergeben werden. Vom großzügigen Gruppenraum aus besteht ein direkter Zugang in unseren Garten. Ein separater Schlafraum sowie ein eigener Sanitärbereich mit Wickeltisch und Krippentoilette stehen ebenfalls zur Verfügung. Zusätzlich kann das angrenzende Atelier auch für die Krippe genutzt werden. 

Für die beiden Kindergartengruppen gibt es zwei große und zwei kleine Gruppenräume mit verschiedenen Funktionsbereichen. Für die mittägliche Ruhezeit stehen drei Schlafräume zur Verfügung, die daneben auch zum Spielen genutzt werden. Verbunden werden alle Räume über einen weitläufigen Flur- und Aufenthaltsbereich mit verschiedenen Themenecken, Aquarium, Elternzone, Infowänden und mit Blick auf Schrebergärten und vorbeifahrende Züge.

Eine breite Treppe mit Sitzstufen führt in das Untergeschoss. Dort werden in unserer Frischküche täglich drei Mahlzeiten für die Kinder zubereitet. Neben der Küche liegen zwei separate Essbereiche für die Kindergartenkinder. Dort steht auch eine Kinderküche zur Verfügung.