Aktueller Seitenpfad: KoKon gGmbH

Ihre Ansprechpartnerinnen

KoKon gGmbH
Katrin Jodeleit
Ellen Noetzel

Schaffhausenstr. 113
72072 Tübingen
Tel. 07071/996446-0
info(at)kokon-tuebingen.de

KOmpetenz und KONzepte für Kindertagesstätten in Tübingen

Neckarfront Tübingen

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer gemeinnützigen GmbH, die wir Ihnen mit unseren Geschäftsbereichen im weiteren vorstellen:

  • Trägerschaft von Kindertagesstätten
  • Verwaltungsleistungen für andere Kita-Träger und
  • Weiterbildung (conTAKT gGmbH)

Der Seite Wir über uns können Sie die Unternehmensgeschichte sowie weitere Informationen zur GmbH entnehmen. Und Sie können nachlesen, welche Werte wir mit der Gemeinnützigkeit unseres Unternehmens verbinden.

Fachkraftmangel in Kitas

Bei längerfristigem Personalmangel passen wir die Öffnungszeit möglichst schnell an die vorhandene Arbeitszeit an. Diese Anpassung entscheiden bei uns Einrichtungsleitung und Geschäftsführung gemeinsam. Auch bei Personalmangel soll in unseren Kitas gute Arbeit stattfinden.

  • keine Umverteilung von Arbeitszeit zum Aufrechterhalten der Öffnungszeit
  • keine Kürzung der Verfügungszeit
  • plangemäßes Stattfinden von Urlaub und Weiterbildungen
  • kein unterbesetztes Arbeiten

Für die Eltern ist jede Öffnungszeitenkürzung schwierig. Gleichzeitig führen geplante Kürzungen insgesamt zu mehr Sicherheit und verringern Personalnotfälle.

Für den Fachkraftmangel ist unsere Bundesregierung verantwortlich. Wir sind verantwortlich für das, was in unseren Kitas während der Öffnungszeit stattfindet.

Mitarbeit in unseren Kitas

Wenn Ihnen unsere Unternehmensphilosophie sowie unsere Kita-Konzepte zusagen und Sie gerne bei uns mitarbeiten möchten, informieren Sie sich über unsere aktuellen Stellenangebote.

Aktuell bieten wir eine Stelle für eine Verwaltungsfachkraft an sowie Stellen für pädaogische Fachkräfte in Krippe oder Kindergarten und einen PIA-Ausbildungsplatz ab September 2019.

Initiativbewerbungen sind bei uns immer willkommen. Gerne gehen wir mit Ihnen ins Gespräch um gemeinsam eine passende Perspektive zu finden.

Darüber hinaus gibt es in unseren fünf Kitas mit insgesamt 15 Gruppen verschiedene flexible Möglichkeiten, ein Praktikum oder ein FSJ zu absolvieren. Der Einstieg in das FSJ ist auch unterjährig flexibel möglich. Bitte fragen Sie bei uns an.